Bund der Antifaschisten Köpenick

Alex Pysska

Er wurde wegen seiner antifaschistischen Tätigkeit im August 1933 von der Gestapo verhaftet und im KZ-Oranienburg eingekerkert.

Vorname: Alex
Nachname: Pysska
geboren: 15. Juli 1893
Wohnort: Berlin-Oberschöneweide, Edisonstr. 31a
Parteien und Organisationen in denen Alex Pysska aktiv war: KPD

Kommentare & Ergänzungen