Bund der Antifaschisten Köpenick

Willi Budach

Er gehörte zu einer Gruppe von Antifaschisten, die 1933/34 sofort die illegale Arbeit aufnahmen und insbesondere weiterhin antifaschistische Straßenzeitungen in Oberschöneweide herstellten und vertrieben. Als die Gruppe aufflog, wurden Haftstrafen von neun Monaten Gefängnis bis zu zwei Jahren Zuchthaus verhängt.

Vorname: Willi
Nachname: Budach

Kommentare & Ergänzungen