Bund der Antifaschisten Köpenick

Manfred Rinkel

Er wurde wegen seiner antifaschistischen Tätigkeit im Zuchthaus Hamburg-Fuhlsbüttel und im KZ-Moorlager Emsland eingekerkert.

Vorname: Manfred
Nachname: Rinkel
geboren: 1. September 1914

Kommentare & Ergänzungen