21.6. – Gedenkkundgebung zur „Köpenicker Blutwoche“

Am 21. und 22. Juni vor 81 Jahren begann die Köpenicker Blutwoche.

Kurz nach Machtantritt der Nazis fielen SA-Leute über Kommunisten, Sozialdemokraten und andere politische Gegner  her, verschleppten und misshandelten sie und töteten über 20 von ihnen.

Wir wollen daran erinnern und ein Zeichen setzen gegen Rechtsextremismus heute und laden herzlich ein zur Gedenkkundgebung

Sonnabend, 21. Juni 2014

um 10 Uhr

Platz des 23. April.

 Anschließend um 11 Uhr

Gedenkveranstaltung der BVV und des Bezirksamtes

Gedenkstätte Köpenicker Blutwoche

Puchanstr. 12

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.