Archiv der Kategorie: Allgemein

Gründungsmitglied Rosemarie Hirsch-Schuder gestorben

Wir trauern um unser Gründungsmitglied Rosemarie Hirsch-Schuder 1928 – 2018 Am 5. Mai diesen Jahres hat uns Rosemarie Schuder verlassen. Christlich – sozialistische Werte waren Grundlage ihres Schaffens. In fast 30 Büchern hat sie sich gegen Rassismus und Antisemitismus eingesetzt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Zum Tod von Hans Erxleben

Ein Nachruf des Bündnis für Demokratie Treptow-Köpenick, dem wir uns anschließen. Am Sonntag, 29. April starb Hans Erxleben. Hans Erxleben war über viele Jahre der Sprecher und das Aushängeschild des Bündnisses für Demokratie und Toleranz Treptow-Köpenick. Und dies weit über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

24.03.2018: Antifaschistische Demo gegen AfD-Büro in Berlin-Johannisthal von UFFMUCKEN

Auftakt 14 Uhr S-Bahnhof Schöneweide/Sterndamm Zwei Jahre AfD-Büro in Johannisthal, wieder und wieder rassistische und diskriminierende Vorfälle, ein sich ausbreitendes Klima, das nicht alle Menschen hier willkommen heißt: Das ist erschreckend viel Raum für braun-blaue Gesinnung! Dem wollen wir etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Termine | Kommentare deaktiviert für 24.03.2018: Antifaschistische Demo gegen AfD-Büro in Berlin-Johannisthal von UFFMUCKEN

27.01.2018: Gedenkkundgebung für die Opfer des NS-Regimes

Liebe Mitglieder und Freunde, Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein gesundes, friedliches neues Jahr 2018! Zu unserem ersten Termin in diesem Jahr laden wir Sie herzlich ein anlässlich des Gedenktages für die Opfer des NS-Regimes am Sonnabend, den 27. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 27.01.2018: Gedenkkundgebung für die Opfer des NS-Regimes

GE(H) – DENK – Veranstaltung am Rathaus Köpenick

Am Rathaus Köpenick versammelten sich ca. 50 Personen und gedachten den Opfern der Reichspogromnacht. An vielen Orten in Berlin fanden zeitgleich Gedenkveranstaltungen statt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für GE(H) – DENK – Veranstaltung am Rathaus Köpenick

Widerstandskämpfer, Moorsoldat, Mitbegründer der Gedenkstätte und Ehrenvorsitzender der VVN-BdA Köpenick e.V. 13. Oktober 1912 – 12. September 2012 Erwin Schulz, hätte am 13. Oktober 2017 seinen 105. Geburtstag gefeiert.

Publiziert am von admin | Kommentare deaktiviert für Wir erinnern an Erwin Schulz

8.-10. September 2017: Konferenz „Deutschland wieder gut gemacht“ und Tag der Erinnerung, Mahnung und Begegnung

Überlebende der Konzentrationslager und Zuchthäuser begründeten im September 1945 die Tradition an die Opfer des Faschismus zu erinnern und ihrer zu gedenken. Ihr Schwur ist uns Mahnung: Nie wieder Faschismus und Krieg! Der jährliche Gedenktag wurde seit 1990 als Tag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Termine | Kommentare deaktiviert für 8.-10. September 2017: Konferenz „Deutschland wieder gut gemacht“ und Tag der Erinnerung, Mahnung und Begegnung

Aufruf zur Würdigung Werner Seelenbinders – Antifaschist und Opfer der faschistischen Diktatur

Werner Seelenbinder wurde am 2. August 1904 in Berlin geboren und am 24. Oktober 1944 im Zuchthaus Brandenburg hingerichtet. Er war ein sehr talentierter Ringer und beteiligte sich erfolgreich an verschiedenen Wettkämpfen in Deutschland und im Ausland. In die Widerstandsarbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Texte | Kommentare deaktiviert für Aufruf zur Würdigung Werner Seelenbinders – Antifaschist und Opfer der faschistischen Diktatur

28. Januar 2017: Kundgebung gegen Intoleranz und Rassismus

Samstag, dem 28. Januar 2017, um 15 Uhr vor der Hufeisentreppe, Fritz-Reuter-Alle 48 (zwischen  U-Bhf. Blaschko- und Parchimer-Alle) Erneuter Brandanschlag in Britz und Rudow. In der Nacht zum Montag dem 23.01.2017 hat vermutlich die rechte Szene zwei Brandanschläge auf bekannte Neuköllner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Termine | Kommentare deaktiviert für 28. Januar 2017: Kundgebung gegen Intoleranz und Rassismus

27. Januar 2017: Gedenkstunde und Kundgebung für die Opfer des Nationalsozialismus

Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee  das deutsche Vernichtungslager Auschwitz. Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus/ Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust finden in Berlin zahlreiche Gedenkveranstaltungen statt. In Köpenick werden wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Platz des 23.April, Termine | Kommentare deaktiviert für 27. Januar 2017: Gedenkstunde und Kundgebung für die Opfer des Nationalsozialismus