18.10.2014 – Kiezspaziergang mit Stolpersteinverlegung

am Samstag, 18. Oktober 2014

10 Uhr

Treffpunkt am S-Bahnhof Köpenick, Elcknerplatz, um 10 Uhr

– Borgmannstraße, Mandrellaplatz, Puchanstraße, Seelenbinderstraße, Bellevuepark –

10:30 – 11 Uhr

Verlegung eines

Stolpersteins für Julius Fromm, Inhaber der Firma Fromms Act,

an der Friedrichshagener Straße 38-39 im Eingangsbereich von Toom-Baumarkt/Kaufland, durch den Künstler Gunter Demnig mit Beteiligung von Schülerinnen und Schülern der Grundschule „Hauptmann von Köpenick“

Der Kiezspaziergang findet aus Anlaß des Jahrestags des Beginns der Deportationen von Berliner Juden in die Ghettos und Vernichtungslager am 18. Oktober 1941 statt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.